Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Nach unten

Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Xeraan am Do Jun 29, 2017 6:32 pm

Meine Lieben,

als ich vor einem halben Jahr zu euch stieß, gab es samstags den ICC10HC Progress Raid. Da dieser keinen Anklang fand, gab es bald als Ersatz einen Trinket Run am Sonntag. Auch der fällt oft aus oder wird zu einem Whipefest oder beides.

Ich sehe aber, dass es bei dem Bund einen ICC10HC Raid gibt. Und die sind nicht nur weniger als wir. Ich sehe auch nicht, dass die bei weitem besser sind. Und ich hab Bock mich mal an härteren Bossen zu probieren ohne mir von Randoms anhören lassen zu müssen wie scheiße alle sind.

Ich bin jetzt kein Fachmann und bestimmt kein Raidlead oder irgendwas. Aber ich würde es gerne sehen, dass wir uns erfolgreich an HCs im 10er probieren. Und so wie ich das verstanden habe, liegt das Problem in erster Linie daran, dass sich wild irgendwer anmeldet und dann mit dem Spieleraufkommen wild eine Truppe zusammenfindet, um dann im Schlachtzug festzustellen, dass ein Baum und ein Holypriest ne scheiß Heilerkombo ist oder dass man mit 4 DOT-Ranges die Adds von Saurfang nicht down bekommt. Oder man hat keinen Jäger für Fallen oder zum hochschießen. Oder man stellt erst nach drei Bossen fest, dass der Pala Heal dauernd oom geht, weil niemand Erfrischung oben hält. Oder es wird HT angesagt, und es ist kein Schami im Raid.
Um also das Pferd mal von der anderen Seite aufzuspannen, schlage ich vor, dass wir uns vielleicht erst einmal Gedanken machen, wie ein gutes Setup für ICC10HC auszusehen hat. Wenn wir dann so 2-3 sinnvolle Zusammenstellungen haben, setzen wir einen Termin und besetzen die Positionen mit Spielern. Vielleicht ergibt sich daraus dann so etwas wie eine Stammgruppe und wir bekommen endlich unsern ICC10HC Raid.

Deswegen mal meine Überlegungen, auf was man im 10ner unter keinen Umständen verzichten kann:

1.
HT
Ein Schamane ist Pflicht. Da wir ziemlich wenige Verstärker haben, die die nötige Erfahrung und das nötige Gear haben (ich kenn nur Mc), und da Ele-Schamis unter einem nicht so tollen Ruf zu kämpfen haben, würde ich einfach mal sagen:
Resto-Schami ist gesetzt (falls sich kein VS findet).

2.
Anregen und Battlerezz ist geil.
Wird dauernd nach geschrien und das auch zu Recht. Druiden sind vielseitig einsetzbar und sollten wohl doppelt in einem Raid vorhanden sein, wobei ich mich nicht zwingend auf eine Rolle festlegen will.
Zwei Druiden sind gesetzt.

3.
Palas sind geil.
Auren, Buffs, Raidbubble (Tank/Heal), Erfrischung (Retri). Palas sind sehr hilfreich und sollten auch doppelt in einem Raid vorhanden sein.
Zwei Palas sind gesetzt.

4.
Aufschießen und Fallen.
Saurfang, Valli, AggroResets, Adds aufschießen (und SV Hunter geben sogar noch Erfrischung). Ohne Hunter ist ICC echt doof.
Ein Hunter ist gesetzt.

5.
Fehlende Buffs.
Nicht jeder Buff ist gleich wichtig, aber ich denke einen Priester und einen Mage kann man noch einplanen. Da wir kaum Diszis haben (mir fällt nicht einer ein) und Holy echt nicht so geil ist (oder ich kann das einfach nicht oder beides), würde ich also sagen:
Ein Shadow und ein Mage gesetzt.

6.
Erfrischung.
Je nach Zusammenstellung gar kein Problem oder ein großes. Sollten wir drauf achten.
SV-Hunter oder Retri oder Zerstörungshexer (oder Shadow). Eines brauchen wir auf jeden Fall.

Ich werde nun drei Setups genauer betrachten, die primär andere Heilerkombinationen haben.

Setup1

Tanks (Pala)
Heals (Baum, Resto)
MDD (Pala)
RDD (Hunter, Mage, Shadow)

Hier sind noch drei Plätze unbesetzt. Eine Eule wäre nett, um die Adds bei Saurfang zu "kicken".


Setup2

Tanks
Heals (Pala, Resto)
MDD
RDD (Hunter, Mage, Shadow)

Bei diesem Setup benötigen wir noch zwei Druiden. Auch hier wäre eine Eule zwecks "kicken" hilfreich. Ein zweiter Pala als Tank oder Retri ist ebenfalls gesetzt. Danach haben wir noch zwei Plätze frei zum auffüllen.


Setup3

Tanks
Heals (Baum, Pala)
MDD
RDD (Hunter, Mage, Shadow)

Hier benötigen wir einen VS oder Ele, der sich dann auch um Wurzeltotems kümmern kann. Ein zweiter Dudu und Pala wäre ratsam. Danach haben wir noch zwei Plätze frei zum auffüllen.

Persönlich würde ich natürlich am liebsten als Shadow mit (6hc xp), weil ich mich mit dem am wohlsten fühle. Ansonsten würde ich mich als Palatank probieren (4hc xp).

All dies ist bestimmt voller naiver Betrachtungen. Ich hab ja auch absolut keine Ahnung. Aber vielleicht ist das hier so eine Art Anstoß, dass wir es mal wieder in Angriff nehmen einen 10erHC aufzubauen. Wäre doch gelacht.

Mein Fahrplan wäre jetzt:
Kommentiert meinen Stuss.
Vielleicht kristallisiert sich ein Setup als beste Lösung raus.
Wir suchen ein Datum, an dem viele Leute Zeit haben (Sa/So).
Besetzen der Positionen.
GO!
avatar
Xeraan

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Mendena

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Sameera am Do Jun 29, 2017 8:41 pm

Hey Xeraan,
Super das du dir die Mühe gemacht hast und das mal so angefangen hast auszuklamüsern.
Ich finde es gut, das wir das mal von der Seite angehen, weil so bunt zusammengewürfelt klappts ja meist nicht.

Was ich noch vorschlagen würd, als Ergänzung, konnte man ja vll noch einfügen, welche KLassen die selben Buffs geben (angefangen mit Erfrischung haste ja schon). Zb. Der Hit-Buff den man von Eule oder Shadow bekommt, oder den Krit-Buff von Bär/Katze oder Schurke(?)

Das könnte bestimmt die Setup-Zusammenstellung erleichtern.

JOah, ich hab mich ja in letzter Zeit etwas rar gemacht bei den Raids, weil wegen Zeitmangel und BachelorArbeit und Blah keine Lust und so, aber generell würd ich gerne mit, und denke auch bin kein Movementkrüppel oder so^^
Anzubieten hätte ich: Sameera, 6,1k Jäger (SV), Lichterfee 6k (Retri) oder Calanthea 6k (Heal)
Am liebsten spiele ich zurzeit ieg Jäger oder Pala, wobei mein Pala mehr dmg macht >.<

LG
avatar
Sameera

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 17.04.17
Alter : 30
Ort : Neuss

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Icasxyz am Do Jun 29, 2017 10:50 pm

Tanks: pala+DK/bär
MDD: Warri+Unholy/cat
RDD:shadow mage Eule Hunter oder 2 eulen
Heal: resto+pala
würd ich so als sinnvoll abgedeckt sehen

Icasxyz

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von McMupfrey am Do Jun 29, 2017 11:29 pm

Erstmal Danke Xeraan, hast vollkommen recht.
Mein Traum-Setup würde so aussehen:
Tanks:
-Pala - (Raidbubble,Buffs,Aura)
-Dk (Blut) - (Hysteria,Horn, AP-Buff)
Mdds:
-Retri - (Erfrischung,Aura,Aurenbeherschung)
-Frost - (Melee-Haste,Horn)
Rdds:
-Arkan - (Tisch, Int, Mf, Burst-Schaden)
-Marksman - (Aufschießen, Burst-Schaden)
-Eule - (Hit, BR, Anregen, Buff)
-Shadow - (Hit, Buffs, Hymne)
Heals:
-Schami - (HT, Manatide, Totems)
-Baum - (BR, HT, HOTS!)

Natürlich kann auch zb erfrischung vom zb Survival hunter kommen, dann könnte man zb auch einen fury,cat oder combat mitnehmen

McMupfrey

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Xeraan am Fr Jun 30, 2017 10:28 am

Bei Icas Aufstellung muss es ein SV-Hunter sein, um die Erfrischung zu garantieren. Und da du auf nen Hpala setzt, ist das auch megawichtig.
Rechenbeispiel:
Hpala mit 35k Mana (keine Ahnung wieviel die haben aber mein Holypriest hat auch schon 28k oder so)
1% Mana pro Sekunde = 350 Mana pro Sekunde
Sind 21k Mana pro Minute.
avatar
Xeraan

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Mendena

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Icasxyz am Sa Jul 01, 2017 11:49 am

nein kann auch der shadow sein und zu den mdds du kannst auch mit doppel dk spielen da sich 2 dks immer perfekt supporten

Icasxyz

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von McMupfrey am So Jul 02, 2017 11:13 pm

shadow hat aber dmg verlust dabei. da ein shadow mit 4er t10 kein gedankenschlag mehr macht. d.h da würde er auf schaden verzichten, während ein sv oder retri das "nebenbei" machen

McMupfrey

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Abracadabra am Mo Jul 10, 2017 7:05 pm

Ich würde mich auch freuen, wenn man mal in Zukuft ICC10Hc angeht  Smile . Auf Randoms habe ich eigentlich nie Lust und so bleibe ich halt bei > 6,2k gs ^^. Kann allerdings nur meinen Mage 6k gs anbieten geek

Abracadabra

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 26.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der leidige ICC10HC Progress Raid/Trinket Run

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten